07.01.2014

Chocolate Chip Cookie-Muffins



Cookies und Muffins sind etwas Tolles! Und am Liebsten backe ich sie mit viel Schokolade, Kokos und/oder Erdnuss. Und als beim Backen mal die Muffinsform voll war, habe ich noch 4 Mini-Pizzaförmchen mit dem leckeren Schoko-Kokos-Teig mit Schokostückchen befüllt.  Der Teig ist ziemlich einfach und schnell gemacht:

Chocolate Chip Cookie-Muffins:

- 5 EL Mehl (5 Tbsp flour)
- 2 EL brauner Zucker (2 Tbsp brown sugar)
- 2 EL Backkakao (2 Tbsp baking cocoa)
- 2 EL Kokosraspeln (2 Tbsp shredded coconut)
- 1 TL Backpulver (1 tsp baking powder)
- 1 TL Vanillezucker (1 tsp vanilla sugar)
- 1/4 TL Salz (1/4 tsp salt)
- 100g gehackte Zartbitter Schokolade (Blockschokolade) (100g chopped dark chocolate)
- 1/3 Dose Kokosmilch & -kreme (1/3 can of coconut milk & coconut creme)
- 1 EL Distelöl (1 Tbsp vegetable oil, like canola or thistle, etc.)
- Flüssigkeit nach Bedarf (Soja-/Reisdrink, Wasser, oä.) (soya or rice drink or water, as much as needed)

DE: Erst mischt ihr alle trockenen Zutaten (außer die Schokoladenstückchen), fügt dann die Kokosmilch, Kokoskreme und das (Distel-)öl hinzu und vermischt es erstmal gut mit den trockenen Zutaten. Rührt noch so viel Flüssigkeit unter den Teig, bis es eine dickflüssige Masse ist. Mischt die Schokostückchen unter die Masse und heizt den Backofen auf 180°C Umluft vor. Dann pinselt ihr die Förmchen mit Margarine ein und bestreut sie mit Kokosraspeln. Dann füllt ihr den Teig in die Förmchen und lasst sie für ca. 12-18 Minuten backen (Stäbchenprobe), je nachdem wie groß die Förmchen sind. Lasst sie kurz abkühlen und genießt die wunderbar schokoladigen und saftigen Kokos Cookie-Muffins!

EN: Mix the dry ingredients and stir in the the liquid ones and the chopped chocolate. You can make them in a regular muffin form or you can make "Cookie-Muffins". Therefore you use a mini pizza baking form and some margarine and desiccated coconut. Preheat the oven to 180°C (356°F) and bake the cookie-muffins for 12 to 18 minutes (the baking time depends on the size of the muffin form). Let them cool down for some minutes and enjoy the delicious chocolaty, mellow and crusty coconut cookie-muffins!



Kommentare:

  1. Danke für deinen lieben Kommentar!
    Dein Rezept schaut auch sehr gut aus, das merke ich mir, falls ich mal etwas Veganes brauche :)

    Liebste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen superlecker aus :)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  3. du hast einen wirklich tollen Blog mit sehr schönen Fotos :)

    AntwortenLöschen
  4. How scrumptious!! :)
    xo TJ

    http://www.hislittlelady.com

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön! ;) Ich habe die Trüffel auch zu Weihnachten verschenkt!;) Sowas kommt eigentlich immer gut an!
    Liebe Grüße,Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, habe Deinen Blog gerade erst entdeckt. Toll!! Gefällt mir :-)
    Das Rezept mache ich nach.
    LG Steffi =(^.^)=

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...